Nicolas @ YLP

Gründer des YLP-Projekts, Recherche betreiben, Informationen aufbereiten, Redaktion, Website, Grafiken erstellen, Video-Produktion, Social Media, Marketing, Entwicklung des YLP-Brettspiels

Your Little Planet! wird für sein Engagement in der Kinder- und Jugendbildung ausgezeichnet

Am Montag den 10.10.2016 war es soweit und neun Wochen nach Bekanntgabe der 40 Preisträger im Raum Berlin, erfolgte nun auch die Vergabe der Auszeichnungen und Preise zu HelferHerzen. Ort der Preisverleihung war der Festsaal der Berliner Stadtmission / Jugendgästehaus am Hauptbahnhof, und bot durch seinen gemeinnützigen Rahmen einen idealen Platz um Menschen auszuzeichnen die sich für andere Menschen stark machen.

auszeichnung yourlittleplanet ehrenamt helferherzen 2016 21

Es waren bewegende Momente in denen Menschen für Ihre Vereine, Initiativen und Projekte auf die Bühne gebeten wurden. Auch stellvertretend für die vielen anderen eingereichten Projekte bei HelferHerzen die keine Preisträger in diesem Jahr wurden, aber trotzdem etwas für unsere Gesellschaft leisten.

auszeichnung yourlittleplanet ehrenamt helferherzen 2016 22 c

Auch die Your Little Planet!-Initiative wurde erstmals für Ihren Einsatz für die Bildung zur nachhaltigen Entwicklung junger Menschen ausgezeichnet. Eine tolle Gelegenheit um auch noch etwas mehr zu der Initiative zu erzählen, welche seit der Bewerbung damals eine sehr große Aggregation von Wildbienen rettete, einen neuen JugendBlog einrichtete und erstmals Teil eines Workshops an der SchülerUni der FU Berlin war. So war der Plan, aber es kam dann doch alles etwas anders. Ich schaltete die Videokamera aus um die letzten Minuten des Akku noch für unseren Aufruf aufzuheben... der natürlich prompt kam als die Kamera dann aus war :-)

Zur Kamera hechtend um diese wieder anzuschalten, gingen Kathrin und ich mehr aufgeregt als sortiert auf die Bühne. Dort empfing uns Thomas Sonnenburg, der schon aus dem Fernsehen bekannt ist als Streetworker der Straßenkinder mit einem Fernsehteam begleitete um diese zu einer Rückkehr in die Familie zu bewegen.

Die Scheinwerfer strahlten und wir schauten ins Publikum... und ganz ehrlich, von all den Worten die wir gerne sagen wollten um die Initiative eindringlicher vorzustellen blieb kaum etwas übrig. Wir waren geflasht ohne Ende denn wir standen hier auf der Bühne und bekamen unseren ersten Preis für etwas, das wir von Herzen tun unter Aufbietung aller Kräfte und finanzieller Ressourcen (die extrem gering und teilweise unter dem Sozialsatz sind) um diese Initiative überhaupt weiter zu führen.

auszeichnung yourlittleplanet ehrenamt helferherzen 2016 24 b

Diese Rede galt uns, galt der Initiative die sich erst seit einem knappen Jahr von einem sich langsam entwickelnden Gesellschaftsspiel, zu einer vorzeigbaren Internetplattform für nachhaltige Bildung für Kinder und Jugendliche gemausert hatte. Beileibe nicht perfekt und noch jede Menge zu tun... aber ein Anfang.

Das Einzige was uns blieb und einfiel zu sagen war, das wir unglaublich stolz darüber sind Teil dieser Gruppe von Menschen im Festsaal der Stadtmission und auch allen dort draußen zu sein, die sich bedingungslos dem Wohl anderer Menschen und der Gesellschaft verschrieben haben.

Unser kleiner Moment des Ruhms war vorbei und wir verließen die Bühne zu unseren Plätzen. Wieder sitzend nahm ich kaum etwas vom nächsten Preisträger wahr, sondern starrte auf die Auszeichnung in meinem Schoß, und was diese für mich persönlich bedeutet. Am Ende waren meine Augen feucht von Tränen... so wie jetzt, wenn ich diesen Moment vor meinem inneren Auge immer und immer wieder abspiele.

Nur mit Leidenschaft und einem Traum von Veränderung kann man ein solches Projekt gegen unglaublich viele Widerstände, sei es familiärer oder einfach finanzieller Natur, aufbauen und umsetzen. Um so mehr danken wir jenen, die uns bisher dabei unterstützten wenn es technisch, finanziell oder juristisch oder wo auch immer knirschte.

Gestärkt geht es nun weiter... denn Your Little Planet! ist noch jung und, verglichen mit den Plänen die für die Zukunft von YLP bereitstehen, noch unglaublich klein. Vielleicht bist Du bald ein Teil dieser Initiative und gestaltest gemeinsam mit uns unseren kleinen Planeten zu einem Ort der für alle Lebewesen gerechter wird? Wir freuen uns auf Dich... :-)

Und wer unsere Arbeit unterstützen möchte, kann dies hier tun:

Nicolas Bramke
IBAN: DE96430609671190822500
BIC: GENODEM1GLS
Verwendungszweck: Bildung

Oder direkt per Paypal:

PayPal: https://www.paypal.me/YourLittlePlanet

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen