Nicolas @ YLP

Gründer des YLP-Projekts, Recherche betreiben, Informationen aufbereiten, Redaktion, Website, Grafiken erstellen, Video-Produktion, Social Media, Marketing, Entwicklung des YLP-Brettspiels

Thema Whistleblower: Warum wir sie mehr brauchen denn je

Es ist erst wenige Jahre her das Edward Snowden unter Einsatz seines Lebens der Welt eines des größten Geheimnisse in der Geschichte der Menschheit verriet: Fast alle Menschen weltweit werden durch skrupellose Geheimdienste wie die NSA und den GCHQ im Internet und am Telefon überwacht. Einfach so. Auch in Deutschland. Und mit Hilfe großer Firmen wie Microsoft, Apple, Facebook, AT&T und vielen mehr.

Die Reaktionen waren harsch, die Welt empört über das, was selbst Verschwörungstheoretiker sich schwer tun würden zu glauben. Doch was änderte sich? Die Geheimdienste machen weiter wie bisher. In Deutschland gibt es einen NSA-Untersuchungsausschuss der dies untersuchen soll, allerdings gibt man diesem keinerlei Informationen, weil diese als geheim eingestuft sind. Auch unsere Regierung glaubt nicht an ein massenhaftes ausspähen, auch wenn unglaublich viele Belege dafür existieren. Und der deutsche Geheimdienst BND, hat dieser Tage sogar deutlich mehr Befugnisse durch die Regierung erhalten, um illegale Handlungen der Vergangenheit, nun endlich rechtssicher durchführen zu können. Für die Verteidigung der Freiheit, damit wir uns sicher fühlen. Fühlt sich jemand sicher? Wie viele sind der Meinung das Regierungen derzeit einen guten Job machen und das Wohl der Bürger im Vordergrund steht?

Es kommt nicht von irgendwoher das es immer Menschen gibt die sich nicht mehr damit zufrieden geben wie es läuft. Das sie Whistleblower werden die offensichtlich moralisch und ethisch falsches Verhalten zu Tage bringen und der Weltgemeinschaft zeigen wollen. Dazu müssen wir alle aber auch zuhören und hinschauen. Wir müssen wissen wer diese Whistleblower sind und was sie alles unter hohem persönlichen Risiko riskieren um uns aufzuklären. Und wir müssen Sie unterstützen in dem was sie tun und uns gegen diese Missstände wehren.

Damit jeder die Grundlagen versteht zum Thema Whistleblower, habe ich dieses Thema endlich ausgearbeitet. Als Mahnung an uns alle und als Dank an die vielen tapferen Menschen die sich für andere einsetzen, auch wenn diese noch nicht einmal etwas davon wissen.

 

Hier gehts zum Thema Whistleblower!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen