Nicolas @ YLP

Gründer des YLP-Projekts, Recherche betreiben, Informationen aufbereiten, Redaktion, Website, Grafiken erstellen, Video-Produktion, Social Media, Marketing, Entwicklung des YLP-Brettspiels

Neubesiedelung – Das Berliner Beethoven-Gymnasium hat neue „Schüler“

Die Zeit in diesem Jahr neigt sich für die unter Naturschutz stehende Rostrote Sandbiene (Andrena fulva) so langsam dem Ende zu. Auch die Aktivitäten der Population in der Berliner Dillgesstraße sind deutlich zurück gegangen. Allerdings nicht, ohne die eine oder andere schöne Spur zu hinterlassen.

Denn von dieser großen Population findet eine Neubesiedelung anderer Flächen statt, welches wir in diesem Jahr mal näher unter die Lupe genommen haben.

Eine der Neubesiedelungen befindet sich auf dem Gelände des Beethoven-Gymnasium, welches mit der Rückseite des Hauptgebäudes direkt an der Dillgesstraße grenzt. Auf den dort vorgelagerten Rasenflächen und dem Berliner Pflaster, haben wir mehrere Nester ausgemacht. Die schönen Bilder davon wollen wir Euch natürlich nicht vorenthalten. Diesmal aber aus einer anderen Perspektive – nämlich aus der einer Biene. :-)

Wer noch nicht genau weiß welche Bemühungen wir zum Erhalt dieser Population bisher unternommen haben, kann der ganzen Geschichte hier folgen: Klick!

 

biene beethoven schule 2

 

biene beethoven schule 1

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen